Back
Close

Yond-Zuerich.ch

Yond Giraffe Srgb

17. September 2019
Von Carmen Fehr

In Zürich entsteht mit «Yond» ein einzigartiges Büroraumkonzept, das mittels unterschiedlicher Module diverse Nutzungsszenarien ermöglicht. Office-Spaces und Gewerberäume sind beliebig verwandel-, erweiter- und kombinierbar. Ein Blick in die Arbeitswelt von morgen.

 Gewerbeprojekt Grid Altstetten K [ ]

Die Arbeitswelt verändert sich und mit ihr die Bedürfnisse an Platz, Raum und Flexibilität. Das hat auch die Swiss Prime Site Immobilien AG erkannt und ein neues Raumkonzept entwickelt, das zurzeit erstmals in Zürich realisiert und durch KMP vermarktet wird. Auf bis zu 20’000 m2 Fläche entstehen Offices, die den Mietern bereits heute einen interessanten Branchenmix versprechen. Dafür sorgen vor allem die fünfeinhalb Meter hohen Decken, die mit entsprechenden Raummodulen flexibel ausgestaltet werden können und damit den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden. Bei steigendem Platzbedarf generieren diese Zwischenetagen bis zu 60 Prozent mehr Fläche und machen einen Umzug obsolet. Damit wird YOND zu einem attraktiven Angebot für Unternehmen, die ein Höchstmass an Flexibilität in einem inspirierenden Umfeld suchen.

Facts & Figures

  • bis zu 20’000 m2 Büro- und Gewerbeflächen
  • flexible Raumarchitektur und individuelle Gestaltungsfreiheit dank einzigartigem Modulkonzept
  • Erweiterung ohne Umzug: Flächenbedarf kann um bis zu max. 60% erhöht werden
  • Ausstattung: roh und einfach gehalten
  • bezugsbereit: ab Sommer 2019
  • Kontakt: Carmen FehrLea Meier

Erfahren Sie mehr in unserem Videobeitrag.